Nutzerverwaltung (Online)

Legen Sie neue Nutzer an und verwalten Sie diese.

Inhalte dieses Artikels:

Nutzerverwaltung Übersicht

In der Benutzerverwaltung legen Sie die Benutzer in Ihrem System fest.

Benutzerverwaltung in der Online-Verwaltung der Check-it App

a) Benutzer bearbeiten
Mehr dazu im folgenden Abschnitt.

b) Mail-Versand
Möglichkeit, um eine Standard-Mail an einen Benutzer zu versenden, in der Sie diesem seine Login-Daten übermitteln.

c) Benutzer-Daten
In den nachfolgenden Tabellen werden alle eingegebenen Daten zu dem Benutzer aufgeführt, wie beispielsweise seine E-Mail, Datum, an dem der Nutzer angelegt wurde und bis wann die Lizenz gültig ist.

d) „App-Rechte“
Es wird zwischen drei verschiedene Nutzerrechten unterschieden: Admin, Standard und Nur Ausfüllen. Mehr dazu unter „Nutzer bearbeiten“

e) „Clientanmeldungen“
Es wird angezeigt, wie oft die Nutzerdaten auf einem mobilen Endgeräte neu eingegeben wurden.

f) „Aktiviert“
Gibt Auskunft darüber, ob ein Account noch gültig ist, oder nicht.

In dieser Ansicht werden alle Nutzerdaten dargestellt. Sie können den Benutzer bearbeiten a), oder deaktivieren b).

Benutzerkonto bei Check-it Online bearbeiten

Wenn Sie den Benutzer bearbeiten, öffnet sich folgende Ansicht:

Benutzer bearbeiten

a. Vorname / Nachname / E-Mail-Adresse / Passwort. Beachten Sie bitte, dass es nach dem Anlegen des Nutzers nicht mehr möglich ist, die E-Mail-Adresse zu ändern. Sollten Sie dem Nutzer das Passwort aus Datenschutzgründen nicht mitteilen wollen, kann er das Passwort beim Login selbstständig zurücksetzen.

b. Der Nutzer wird keine E-Mails vom System erhalten, wenn die Option "Keine E-Mail senden" aktiviert wurde.

c. Das Lizenzgültigkeitsdatum ist automatisch auf 12 Monate gestellt. Nach dieser Zeit wird der Account automatisch deaktiviert.
d. & e. Die App- und Online-Rechte, die Ihnen zur Auswahl stehen, werden im folgenden Tutorial erklärt:Check-it Nutzerrechte

f. Legen Sie fest, in welchen Nutzergruppen der Nutzer zugeteilt wird. Erfahren Sie mehr über Nutzergruppen im folgenden Tutorial: Konzernverwaltung.

g. Sofern Sie die Berechtigung "Partner-Admin" haben, können Sie zudem das Unternehmen festlegen, dem dieser Nutzer zugewiesen wird.